Vortragsreihe 2018

Im Verlauf des Jahres 2018 veranstaltet das LWL-Preußenmuseum Minden in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Förderung des LWL-Preußenmuseums Minden eine Vortragsreihe.
Themen sind unter anderem auch die strukturelle Anbindung an das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster, die kunst- und kulturgeschichtliche Einordnung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals und der Hallesche Pietismus als Modernisierungsfaktor im Preußen des 18. Jahrhunderts dargestellt werden.

 

Nächster Vortrag:

6. September, 19:30 Uhr

Prof. Dr. Thomas Müller-Bahlke, Franckesche Stiftungen zu Halle

Der Hallesche Pietismus als Speerspitze der brandenburgisch-preußischen Modernisierung im 18. Jahrhundert